THL: Verkehrsdienst bei Radrennen

Datum: 11. Juli 2021 um 9:59
Alarmierungsart: Telefon | Persönlich
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Kirchbichl – Lofererstraße
Einsatzleiter: HBI Andreas Acherer
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: MTF-A, RLFA, LF-B, KLF


Einsatzbericht:

Der Kitzbüheler Radmarathon findet am Sonntag, 11.07.2021 statt und führt durch das Gemeindegebiet von Kirchbichl.
Die Strecke verläuft über die Innbrücke aus Richtung Angath kommend, über die Europastraße bis zur Unterführung der B 171, von dort aus über die Grattenstraße weiter über die Lofererstraße bis zum Kreisverkehr Umfahrung Bruckhäusl und über die Brücke der Brixentaler Ache nach Hopfgarten.
Aufgrund dieser Sportveranstaltung ist in den besagten Bereichen, während der Zeit von 10:30 Uhr bis 16:00 Uhr, mit Verkehrsbehinderungen und temporären Straßensperren zu rechnen.