THL: ÖL auf Gewässer

26-02-2021 THL ÖL Gewässer

Am 26. Februar 2021 reinigte ein 43-jähriger Österreicher in Kirchbichl einen Heizöltank und entsorgte einige Kübel mit einem Wasser-Öl-Gemisch in den Möslbach, welcher in die Brixentaler Ache fließt. Dadurch wurden beide Gewässer verschmutzt. Auch in einem angrenzenden Feld wurden von dem Mann das Wasser-Öl-Gemisch entsorgt. Die Feuerwehr Bruckhäusl errichtete eine Ölsperre auf der Brixentaler Ache und band das Öl. Auch an dem betroffenen Feld wurde eine Ölbindung durchgeführt. Der 43-Jährige wird angezeigt. Text: Polizei Wörgl Bilder: Einsatzreport-Tirol – Danke

Weiterlesen

Wald- & Wiesenbrand Bereich Anzensteinbruch

07.04.2019 - Wald- & Wiesenbrand Bereich Anzensteinbruch

Kirchbichl – In den Abendstunden des 7. April 2019 wurde die Feuerwehr Kirchbichl zu einem Wiesenbrand oberhalb eines Steinbruches alarmiert. Bereits bei der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Sofort wurden die Feuerwehren Bruckhäusl und Kastengstatt nachalarmiert. Die erste Brandbekämpfung wurde mit den beiden Tanklöschfahrzeugen durchgeführt. Um am Brandort genügend Wasser parat zu haben, wurde durch die Feuerwehren eine Zubringerleitung über steiles Gelände gelegt. Nach ca. 1 Stunde konnte „Brand aus“ gegeben werden. Näheres zur Brandursache ist nicht bekannt. Text: einsatzfoto.at Bilder: FF Bruckhäusl

Weiterlesen